ÜBERSICHT



Vortrag: Das Imaginarium: Ein Theater für konstruierte Ökologien – Lukas Feireiss

Das Imaginarium: Ein Theater für konstruierte Ökologien , © nk
 
LUKAS FEIREISS präsentiert “The Imaginarium”
mit Architecture BRIO, Robert Verrijt & Shefali Balwani “Works: Aesthetics, Technological Innovation & Sustainability”

Der Künstler und Erschaffer des collaborativen Werks The Imaginarium: A theatre for constructed ecologies, Lukas Feireiss, diskutiert die Idee des Imaginariums, welches ökologisch verantwortliche und nachhaltige Projekte und Ansätze einer neuen Generation internationaler Architekten und Städteplaner porträtiert.

...refreshments will be served... Von 








18. ZNE! Station ERFURT________

__________________ERÖFFNUNG
Samstag 27. Juli 2019, 17:00_____
Von 28.7.2019 bis 22.9.2019_____

_____________AUSSTELLUNGSORT
Galerie Waidspeicher und _______
Haus Krönbacken______________
Michaelisstraße 10 - 99084 Erfurt

_________Initiiert vom Beirat zur _____Nachhaltigen Entwicklung in ______Thüringen, unterstützt vom _Thüringer Ministerium für Umwelt, ________Energie und Naturschutz
und der __Landeshauptstadt Erfurt

__________WEBSEITE IM UMBAU!
Während des Umbaus bleibt unser ZNE! Archiv geöffnet___________

____NEU: Studie des Instituts für transformative Nachhaltigkeits-forschung | IASS Potsdam zu ZNE! in Valparaiso_________________



*****Join us on facebook******